Probleme mit Bildern beim Sharen auf Facebook?

Hinweis: Dieser Artikel ist älter als zwei Jahre (letzte Änderung: 18. Juni 2012) und evtl. nicht mehr aktuell.

Wir hatten in der Vergangenheit immer mal wieder Probleme, dass unsere Artikel-Bilder beim Sharen auf Facebook nicht angezeigt wurden. Nach etwas Recherche wussten wir schonmal, dass es wohl so etwas wie ein Cache bei Facebook gibt. Also einmal geteilte Inhalte merkt sich Facebook und neue Einstellungen greifen nicht.

Die Lösung zu diesem Problem findet man unter den Developer-Tools bei Facebook: https://developers.facebook.com/tools/debug.
Der Debugger soll den Cache der eingegeben URL wieder aus Facebook leeren.

Hierüber haben wir dann auch festgestellt, dass Facebook anscheinend am Besten mit Bildern zurecht kommt, die mind. 200×200 Pixel groß sind. Gesagt getan, aber dennoch verwehrte uns Facebook manche Artikel-Bilder. Also weiter getestet und recherchiert. Nach mehreren Stunden und unzähligen Tests wissen wir nun, dass Facebook ebenfalls Bilder verweigert, die kein Seitenverhältnis von 1:3 oder kleiner haben. Unser Testbild war natürlich nur 1:3,125 und somit Facebook unwürdig.

Nach Anpassung der Größe des Testbildes, wurde es sofort angezeigt.

Fazit: Facebook will am liebsten mind. 200x200px und ein Seitenverhältnis nicht größer als 1:3. In unseren Tests zeigte sich allerdings, dass auch Bilder mit 150×50 angezeigt werden. Hier meckert nur das Developer-Tool.

Wer ähnliche Probleme mit Google+ hat, findet hier die Lösung: Probleme mit Bildern beim Sharen auf Google+?

Empfehle uns: email facebook google plus twitter

Artikel Informationen

  • Erstellt am Freitag, 15. Juni 2012 um 12:41 (Letzte Änderungen 18. Juni 2012, 15:16) und abgelegt unter Sonstige mit den Tags: , , ,
  • Kommentare zu diesen Eintrag im Kommentar Feed Feed.
  • Du kannst einen Kommentar hinterlassen. Pingback ist im Augenblick nicht erlaubt.

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: