WMP nicht mit Medienbibliothek starten

Hinweis: Dieser Artikel ist älter als zwei Jahre (letzte Änderung: 28. Januar 2009) und evtl. nicht mehr aktuell.

Du möchtest den Windows Media Player lieber mit "Aktuelle Wiedergabe" anstatt mit "Medienbibliothek" starten?

Die Lösung dazu ist sehr einfach. Du musst lediglich folgende Verknüpfung anlegen:
"C:\Programme\Windows Media Player\wmplayer.exe" /Task NowPlaying /prefetch:1

Weitere Attribute sind:

  • /Playlist Playlistname (Startet mit einer Playlist)
  • /Task MediaGuide (öffnet den Media Guide, bei aktivem Online-Shop)
  • /Task CDAudio (öffnet mit "Von Medium kopieren")
  • /Task MediaLibrary (öffnet mit der Medienbibliothek)
  • /Task RadioTuner (öffnet im Radio-Modus, wenn ein Online-Shop aktiviert ist)
  • /Task SkinViewer (öffnet den Player in der Skin-Auswahl)
  • /Task CDWrite (öffnet den Player im Brennen-Modus - nur bei WMP 10 und 11)
Empfehle uns: email facebook google plus twitter

Artikel Informationen

  • Erstellt am Donnerstag, 2. Oktober 2008 um 15:56 (Letzte Änderungen 28. Januar 2009, 16:13) und abgelegt unter Sonstige mit den Tags: , ,
  • Kommentare zu diesen Eintrag im Kommentar Feed Feed.
  • Du kannst einen Kommentar hinterlassen. Pingback ist im Augenblick nicht erlaubt.

6
Hinterlasse einen Kommentar

4 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Robert

Danke für den Tipp, glöeich gecheckt, aber leider: gleicher »Effekt«: öffnet in Library, nicht mal ne Sekunde, sprint dann zu Aktuelle Wiedergabe...
Gar hat noch jemand einen Tipp, muss irgendwas in der Registry sein, was ›stärker‹ ist, als die Einträge in der Verknüpfung..., ist ja quasi eine kleine Stapelverabeitung: Programm öffnen mit..., gehen zu ...

R

Robert

... über die Verknüpfung mit wahlweise folgender Kommandzeile, was aber eben keinen Unterschied macht:

“C:\Programme\Windows Media Player\wmplayer.exe” /Task NowPlaying /prefetch:1
"C:\Programme\Windows Media Player\wmplayer.exe" /Task MediaLibrary

Auch wenn ich die Ergänzungen ganz weglasse: gleiches Verhalten, nur dass er dann nicht ›springt‹, was auch bei der ersten Variante nicht der Fall ist, d.h. diesen Befehl nimmt er offenbar an, nicht aber den auf die Bibliothek.
R

Hast Du mal das versucht:
"C:ProgrammeWindows Media Playerwmplayer.exe" /Task MediaLibrary /prefetch:1

Ansonsten habe ich keine Idee mehr.

Robert

Habe diesen Tipp gefunden und dachte. super!
Doch bei mir startet der Player (11) grundsätzlich in Aktuelle Wiedergabe, obgleich ich das nicht möchte, sondern Medienbibliothek. Die o.g. Ergänzung in der Befehlszeile hilft dem NICHT ab, das Prgramm startet ganz kurz in der Bibliothek, sprint denn sofort in Modus Aktuelle Wiedergabe.
Wer hat dafür eine Erklärung bzw. Abhilfe-Tipp?

Danke schon mal, falls.

R

Wie öffnest Du den WMP11 denn? Über die angelegte Verknüpfung, über eine Playlist (m3u oder wpl) oder über eine Media-Datei wie mp3 z.B.? Der Tipp funktioniert nur, wenn Du über die neue Verknüpfung startest.

macguyver

gibts keinen Regkey für das "Problem" ich will WMP nicht via Verknüpfung starten, sondern mit "Ausführen..."