Aero

0 Flip und Flip3D

Wer unter XP die Tastenkombination Alt+Tab gedrückt hat, konnte einen Taskwechsel vornehmen ohne genau die Details des Task zu sehen. Das ist mit Vista und Windows7 vorbei. Vista und Windows 7 bietet mit Flip und Flip3D komfortable Vorschauen auf die geöffneten Task. Flip: Mit Flip bietet Vista und Win7 eine genaue Vorschau der laufenden Programme.

email facebook google plus twitter

0 Schwache Grafikkarte unter Vista?

Wer eine Grafikkarte besitzt welche soeben mit Aero klar kommt, kann nur die Transparenz deaktivieren. Alle anderen Features wie Flip3D etc. bleiben mit folgendem Tipp aktiv. Klicke auf dem Desktop mit der rechten Maustaste. Wähle im Kontextmenü den Punkt "Anpassen". Im Menüpunkt "Fensterfarbe und -darstellung" klicke das Häkchen bei "Transparenz aktivieren" weg.    

email facebook google plus twitter

5 Aero mit (fast) jeder Grafikkarte nutzen

aero

Wer eine Grafikkarte hat die ohne DirectX9-Unterstützung oder sonst zu schwach für Aero ist, kann trotzdem versuchen die Aero-Oberfläche zu nutzen. Es geht natürlich nicht mit jeder älteren oder alten Grafikkarte. Gehe dazu in den Registryeditor (Win+R -> regedit) und suche den Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ DWM Erstelle hier einen neuen DWORD-Wert mit dem Namen

email facebook google plus twitter