WordPress

0 Wer darf was in WordPress?

Oft fragt man sich, wenn man in WordPress einen neuen Benutzer anlegen will, welche "Rolle" (Abonnent, Mitarbeiter, Autor, Redakteur, Administrator) gebe ich diesem Benutzer. Perun hat auf Wer darf was? Benutzergruppen in WordPress sehr schön aufgeführt, welche Benutzergruppen in WordPress auf was Zugriff haben. UPDATE: Im Anschluss hat Perun direkt noch ein passender Artikel hinterher

email facebook google plus twitter

5 chCounter / expCounter für WordPress nutzen

Heute erreichte uns eine Mail, in der uns die Frage nach unserem Counter gestellt wurde. Für WordPress gibt es sicherlich viele Lösungen zur Integration einer Statistik, gerne wohl auch über Plugins. Wir gehen seit Jahren einen anderen Weg und nutzen einen "externen" Counter, sprich unabhängig vom gerade installierten System. Wir benutzen für unsere WordPress-Site den

email facebook google plus twitter

10 All in one SEO Pack Plugin (deutsch)

Viele kennen das SEO-Plugin "All in one SEO Pack" für WordPress. Leider funktioniert seit einigen Versionen die dt. Übersetzung nicht mehr. Was tun? Wir haben uns die all_in_one_seo_pack-de_DE.mo vorgenommen und wieder lauffähig gemacht. Keine Ahnung, was in der mitgelieferten Datei schief hängt. Wer also übergangsweise, solange die mitgelieferte Datei hakt, trotzdem die dt. Sprache im

email facebook google plus twitter

9 Seitentemplate Gästebuch mit umgekehrter Reihenfolge

So, wir haben mal ein bisschen mit dem Seitentemplate und der comments.php für eine extra Gästebuch-Seite ab WordPress 2.7 rumgespielt, damit man in den neuen Themes auch ohne Plugins für die Gästebuch-Seite eine umgekehrte Sortierreihenfolge bestimmen kann. In einem Blog werden normalerweise die neusten Kommentare unten angestellt. Dies ist in WordPress nicht anders. Ab Version

email facebook google plus twitter

2 Externe Links mit CSS3 formatieren

Lange hatten wir nach einer "einfachen" Lösung gesucht um unsere externen Links sowie Mail-Links etc. speziell mit einer kleinen Grafik zu kennzeichnen. Bsp: http://www.example.org mail{at}example.org Nun sind wir auf die Attribut-Selektoren in CSS3 gestoßen. Mit dem Attribut-Selektor können verschieden Zeichenketten miteinander verglichen werden. Hier mal 4 Beispiele: [attribut=wert]: vergleicht den Wert des Attributs auf genaue

email facebook google plus twitter

1 Antispam Bee

Heute melden wir uns noch mal zum Thema Spam. Über das Plugin YAWASP haben wir ja schon ein bisschen berichtet: Schluss mit Kommentar-Spam Gerade haben wir auf Playground ein neues Plugin von Sergej Müller für WordPress entdeckt "Antispam Bee". Das Plugin tauscht das Kommentarfeld der Beitragsseite einfach aus. Die Spamkommentare werden ohne jegliche Möglichkeit der

email facebook google plus twitter

3 Our Todo List Plugin

Wir haben gerade auf Playground das Plugin Our Todo List entdeckt, welches von Sergej für die WordPress-Version 2.6/2.7 aktualisiert wurde. Mit dem Our Todo List Plugin kann, wie der der Name schon sagt, eine Aufgabenliste gemanaget werden. Leider konnten wir kein dt. Sprachfile finden, auch nicht auf der Plugin-Autor-Website (nur einen Link der aber zu

email facebook google plus twitter

4 Revisions, Comments, Autosave (bereinigen und deaktivieren)

Wer in WordPress (ab 2.6) die Revisionsfunktion nicht braucht, kann die relativ einfach abschalten. Dazu muss man nur in die wp-config.php um dort folgende Definition vorzunehmen: define('WP_POST_REVISIONS', 0); Danach ist die Revision deaktiviert. Wer die Revision auf z. B. "3" beschränken will kann folgendes eingeben: define('WP_POST_REVISIONS', 3); Wer die Revision im nachhinein ausgeschalten hat, hat

email facebook google plus twitter

0 "WordPress 2.7 ist verfügbar" trotz Upgrade

Viele Blogbesitzer haben das Problem, dass sie trotz Upgrade auf die WordPress Version 2.7 immer noch den Hinweis im Backend bekommen: WordPress 2.7 ist verfügbar! Jetzt aktualisieren. Manche raten dazu, dass man diesen Upgrade-Hinweis einfach komplett deaktivieren soll. Naja, ob das so sinnvoll ist?? WordPress sucht jetzt bei der automatischen Überprüfung nach der aktuellen Version

email facebook google plus twitter

1 noindex und nofollow

noindex heißt auf deutsch nichts anderes als "nehm diese Seite nicht in deinen Suchemaschinen-Index auf". nofollow heißt auf deutsch nichts anderes als "Folge den Links auf dieser Seite nicht". noindex verhindert also bei den "freundlichen" Suchmaschinen (es ist nur ein Hinweis woran sich aber nicht alle Crawler halten), dass die Seite in ihren Index aufgenommen

email facebook google plus twitter